Ein gemeinsames Projekt der Herbstzeitlosen und
des interdisziplinären Zentrums für Gangsicherheit in Wien Sichergehen – Sturzadè®
zur Sturzprävention im Alter.

Die Herbstzeitlosen
stimmen mit einer ca. 20-minütigen humorvollen Performance*) auf das Thema ein,
*) nach einer Idee von Maria Thaler Neuwirth (Südtiroler Theaterverband).

dann folgt ein FACHVORTRAG von
Constance Schlegl und/oder Catharina Barcsak, MA BSc, von Sichergehen – Sturzadè®
.

Im Anschluss daran kann jede Teilenehmerin, jeder Teilnehmer auf Wunsch
mittels eines standardisierten, validen Assesements ihr bzw. sein individuelles Sturzrisiko testen.

Gerne stellen wir Ihnen unser Projekt in einem persönlichen Gespräch vor
und erstellen für Ihre Institution ein individuelles Angebot,
je nach Größe und Gegebenheiten des Veranstaltungsortes.

Kontakt
Constance Schlegl, Sichergehen – Sturzadè®
Ulrike Pleyer, die Herbstzeitlosen